Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Google Translate

Mit Google Translate kann diese Webseite in andere Sprachen übersetzt werden. Wenn Sie eine Sprache auswählen, rufen Sie Inhalte auf Google-Servern ab. Der Webseitenbetreiber hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden, schließen Sie dieses Fenster mit einem Klick auf "X".

Um die Sprachwahl nutzen zu können, müssen Sie zunächst das Laden von externen Komponenten erlauben.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

15. September 2023

Verkehrssicherheitswoche an den gbs

Im Zeitraum vom 11. September bis zum 15. September findet nach einer längeren coronabedingten Pause wieder die Verkehrssicherheitswoche statt, die einen wichtigen Beitrag zur Verkehrsbildung junger Erwachsener und Jugendlicher an den Schulen bildet.

Wie in den vergangenen Jahren werden viele interessante Aktionen mit unterschiedlichen Partnern rund um die Verkehrssicherheit angeboten. Freut euch unter anderem auf die Promille-Brille, den Überschlagssimulator, Seh- und Hörtest, „Kräfte live erleben“ am Gurtschlitten und Aufprallsimulator.
Die Verkehrssicherheitswoche wird in Kooperation mit EGN, KBS und BBS GS durchgeführt.

Am Freitag, den 15. September, in der 5. und 6. Stunde, findet auch in diesem Jahr als Abschlussveranstaltung auf dem Lehrerparkplatz Denekamper Str. wieder der „Baumunfall“ statt. Hierbei wird die Kollision eines PKWs mit einem Baum simuliert, indem das Fahrzeug von einem Kran in die Höhe gezogen und auf einen Baum fallen gelassen wird. Die Fotos zeigen die Aktion aus dem Jahr 2019. Die Teilnahme an dieser Aktion steht allen Schülerinnen und Schülern aller Klassen offen. Hinweis: Der Lehrerparkplatz (Denekamper Str.) ist am Freitag daher ganztägig gesperrt.

Diese Meldung teilen