Facebook

 
denlenfrptruestr

News

Vertreter der Parteien diskutieren auf Einladung der gbs Grafschaft Bentheim über Klimawandel und Soziale Gerechtigkeit

Zum politischen Schlagabtausch in der Grafschaft trafen sich auf Einladung des Politikteams der gbs Grafschaft Bentheim am 17.09.2021 die Vertreter der Parteien, die am 26.September 2021 für den Bundestag kandidierten: Albert Stegemann (CDU), Daniela De Ridder (SPD), Jens Beeck (FDP), Everhard Hüseman (Bündnis 90/ Die Grünen), sowie Danny Meiners (AfD). Leider musste Helmut Hoffmann (Die Linke) aus beruflichen Gründen absagen.

Bild 210928_01Nach der Begrüßung des Schul­leiters Holger de Vries, blieb das motivierte Quintett, dem Moderato­renteam Inka Rohe und Thomas Bräutigam, den Kolleginnen und Kollegen und den Schülerinnen und Schülern der gbs Grafschaft Bent­heim keine Antwort schuldig.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (3 Votes)

Weiterlesen...

Schulinterne Fortbildung

Das Team Unterrichtsentwicklung hat zum zweiten Mal eine Fortbildung zur Anwendung von Teams und OneNote (Kursnotizbuch) für das Kollegium angeboten. Neben der Vorstellung einiger Tools wurden auch Möglichkeiten für den Einsatz von kooperativen Lernmethoden sowohl für den online- und Hybrid-Unterricht als auch für den Präsenzunterricht gezeigt.

Bild 210617_01Im anschließenden Workshop hat­ten die Kollegen die Gelegenheit ihre Unterrichtsplanungen digital und kooperativ zu gestalten und umzusetzen. Nach einem Ergebnis- und Erfahrungsaustausch endete für die 15 Teilnehmer die erfolg­reiche Veranstaltung am Ludwig-Windthorst-Haus in Lingen.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

Stadtführungen zur jüdischen Geschichte während des Nationalsozialismus nun als Hörfassung

Seit vielen Jahren halten die gbs Grafschaft Bentheim, die Stadt Nordhorn und das Forum Juden/Christen die Erinnerungen an die Verbrechen der Nazi Diktatur an den jüdischen Bürgern in Nordhorn aufrecht und orga­nisieren Stadtführungen zu ihrer Geschichte. Anlaufpunkte sind jeweils die sogenannten „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig.

Bild 210408_01Schon im Jahr 2019 entwickelten die Schülerinnen und Schüler der berufsqualifizierenden Berufsfach­schule „Informationstechnische As­si­stentin / Informationstechnischer As­sistent“ (BXT2-1) der gbs Graf­schaft Bentheim fächerübergreifend mit den Lehrkräften Kolja Strauss, Thorsten Wesker und Inka Rohe im Rahmen des Lernfeldes „Projekte planen, durchführen und auswerten“ eine Webseite aus den Inhalten der Broschüre „Beim Namen genannt Stolpersteine in Nordhorn“ der Stadt Nordhorn. Ziel war es, die Inhalte der Broschüre für eine Webseite auf­zubereiten und in ein ansprechendes Design zu rahmen. Die Umsetzung erfolgte mit Hilfe der Auszeichnungssprache HTML (Struktur und Inhalte), der beschreibenden Ergänzungssprache CSS (Design) sowie der Skript­sprache JavaScript (Benutzerinteraktion, dynamisches Verhalten). Als Entwicklungsumgebung wurde die frei Software Netbeans verwendet. Das fertige Produkt wurde auf dem Webserver der Stadt Nordhorn bereit­gestellt, um dann per QR-Code (oder direkt per URL) von den einzelnen „Stolpersteinen“ aus aufgerufen werden zu können.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (3 Votes)

Weiterlesen...

Anmeldung Schule

Bild Kollegium

Anmeldung

GBS TV

 

 

Bild Landkreis Grafschaft BentheimBild Schule ohne RassismusBild KreishandwerkerschaftBild Industrie und HandelskammerBild Leonardo da Vinci

 

Bild UmweltschuleBild Region des LernensBild Europa fördert NiedersachsenBild JBA GrafschaftBild Sportfreundliche Schule